Veranstalterinfo: Möchtest Du eine Depeche Mode Party, ein entsprechendes Event oder Konzert bewerben? Sende uns dazu einfach einen Flyer in hoher Auflösung und alle Infos zur Veranstaltung. Nach Prüfung der Daten werden wir diese unter "Partys" und in unserem Eventkalender veröffentlichen. Hinweis: Die Zusendung der gewünschten Daten ist keine Garantie für das Erscheinen in der Kategorie "Partys" oder dem "Eventkalender" - Dieser Service ist selbstverständlich kostenlos!...stay depeched!

Daten hierher senden...

Forced 2 Mode + BP & DM-AF Party - Chemnitz 21.03.

Am Samstagabend (21.03.) besuchten Blind Passenger & Forced to Mode auch den Chemnitzer Südbahnhof im Rahmen einer gemeinsamen Tour. Das besondere daran: Anlässlich des 25 Jahrestages von VIOLATOR, spielten die 3 Bandmitglieder der Depeche Mode Coverband Forced to Mode - das komplette Album, B-Seiten und einen ordentlichen Satz Zugaben. Das Forced to Mode sich zur Riege der besten Coverbands zählen dürfen, haben wir bereits an anderer Stelle erwähnt. Die Band folgte im Südbahnhof ihrem bewärtem Rezept - bestehend aus der Superstimme des Frontmannes Christian Schottstädt, unterstützt von einer klanglischen Perfektatmosphäre - durch Matthias Kahra (Gitarre) und Thomas Schernikau (Keyboards). Wir erlebten ein Spitzenkonzert bei bester Stimmung und Sound! Wir bedanken uns herzlich bei Nik Page/ Blind Passenger für das Anheizen, bei Forced to Mode, Stefan und Heidi (Floors), allen Helfern aus unseren Reihen und natürlich wieder bei unseren Mitgliedern und Freunden, die auch weite Wege wieder nicht scheuten, um gemeinsam mit uns im Südbahnhof zu feiern.

Annett schreibt dazu: "War ein Hammer Konzert gestern von Forced To Mode im großen Saal des Südbahnhof Chemnitz! Das Violator-Album, was am 19. März seinen 25. Geburtstag feierte, Live am Stück und in einer solchen Qualität zu erleben, war etwas ganz Besonderes! Schon allein das Instrumentalstück Memphisto als Opener von Thomas Schernikau am Keyboard gespielt löste Gänsehaut Pur-Feeling aus. Mit Sweetest Perfection, Blue Dress und Clean waren auch die langsameren Songs des Albums prima umgesetzt, Kompliment an die Stimme von Christian Schottstädt, es fehlt nicht wirklich viel zum Original. Die B-Seiten Dangerous, Happiest Girl und Sea of Sin waren auch vom allerfeinsten! Forced to Mode, ergänzt durch den Gitarrist Matthias Kahra, lassen jedes DM-Herz höher schlagen. Ihr habt Euch immer wieder bei den Chemnitzern bedankt aber eigentlich müssen wir Euch danken, dass Ihr mit dieser einzigartigen Violator-Show bei uns aufgetreten seid! Vielen Dank für einen unvergesslichen Abend FORCED TO MODE!"

Forced to Mode schreiben: "25 Jahre Violator!!! Was für ein Hammer-Album?! Was für ein Wahnsinns-Wochenende?!
In 3 Städten (Berlin, Erfurt, Chemnitz) haben wir das komplette Album (inkl. Interludes & B-Seiten) live aufgeführt und das Publikum hat die Platte stets begeistert mit uns gefeiert! Das Projekt und die harte Arbeit daran hat sich gelohnt!!! Wir danken nochmals Berlin und Erfurt und vor allem Chemnitz für großartigsten Fleiß und Einsatz. Es war der Wahnsinn mit Euch in diesem großen Saal so frenetisch zu rocken! Ein Riesendankeschön an den Depeche Mode Fanclub Chemnitz für Euren Support! Ihr seid die Wucht!!! Auch der "Forced To Mode Fanclub Black Heath" hat ganze Arbeit geleistet und war auf allen 3 Gigs anwesend um uns unter die Arme zu greifen! Klasse! Es waren 3 wunderbare Abende!!! Den 25. Geburtstag dieses Meilensteins werden wir wohl alle nie vergessen! DANKE!!!"

PS: Wer einen Blick in die Setlist werfen mag:
http://www.setlist.fm/…/sudbahnhof-chemnitz-germany-23cb145

Erste Bilder zum Abend findet Ihr in in unserer Galerie. Weitere folgen in den kommenden Tagen...

Bitte Einloggen oder Registrieren um einen Kommentar zu verfassen!

German Czech English French Hungarian Italian Polish Romanian Russian Spanish

offizielle Bandpage

Wir haben 127 Gäste online
Depeche Mode